Abwasserverbandes „Mittlerer Rheingau“

Stellenangebote
des Abwasserverbandes „Mittlerer Rheingau“

Der Abwasserverband „Mittlerer Rheingau“ ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen für rund 35.000 Einwohner und Gewerbetreibende im Bereich der Abwasserentsorgung. Neben dem Betrieb der Kläranlagen werden 9 Pumpstationen, diverse Regenrückhaltebecken und ca. 33 Km Verbandskanal unterhalten. Die Steuerung,- Regelung,- Überwachung sowie die Datenerfassung der Kläranlage und Pumpstationen erfolgt über ein modernes Prozessleitsystem. Mit innovativer Technik leistet er einen wichtigen Beitrag zum Umwelt- und Gewässerschutz.
 

Der Abwasserverband „Mittlerer Rheingau“ sucht zum nächst möglichem Zeitpunkt einen

Abwassermeister - / Techniker (m/w/d)

 

Ihre Aufgabengebiete:

  • Verfahrenstechnische Überwachung, Kontrolle und Steuerung der Reinigungsprozesse
  • Bedienung, Instandhaltung und Überwachung verschiedenster Einrichtungen auf der Kläranlage, den Pumpstationen und der Kanalisation
  • Auswerten von Betriebsdaten sowie Mitarbeit bei der Erstellung von Berichten
  • Betreuung des Unterweisungsprogrammes (Secova) sowie der Betriebsführungssoftware (Kanio)
  • Mitwirken bei der Umsetzung von Baumaßnahmen und die Überwachung der Durchführung
  • Mitwirkung bei der Planung, Überwachung und Durchführung von Instandsetzungs- und Unterhaltungsmaßnahmen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Abwassermeister / Techniker in oder vergleichbare Qualifikation
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, überdurchschnittliches Engagement sowie hohe Leistungsbereitschaft mit ausgeprägtem Verantwortungsbewusstsein, auch außerhalb der Regelarbeitszeit
  • Bereitschaft zur Optimierung der Betriebsabläufe sowie Reinigungsprozesse verbunden mit selbstständigen, an wirtschaftlichen Zielen orientiertem Denken und Handeln
  • Durchsetzungsvermögen, Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten sowie die Bereitschaft konstruktiv mit Dritten (Ingenieursbüros, Firmen, Behörden etc.) zusammen zu arbeiten.
  • gute EDV-Kenntnisse, insbesondere in Bezug auf MS Office,- Prozessleit- und Fernwirktechnik
  • Übernahme von Wochenend- und Bereitschaftsdienst
  • Der Führerschein der Klasse B ist Voraussetzung / BE wünschenswert

Wir bieten:

  • einen zukunftsorientierten und sicheren Arbeitsplatz in einem motivierten und engagierten Team
  • eine unbefristete Einstellung in Vollzeit mit allen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) üblichen Leistungen
  • eine vielseitige, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine ausführliche Einarbeitung in die oben genannten Aufgabenfelder
  • Regelmäßige Fort- u. Weiterbildung


Richten Sie bitte Ihre qualifizierte Bewerbung bis spätestens 21.06.2020
per Post oder E-Mail als PDF- Datei an den:

Abwasserverband „Mittlerer Rheingau“
Am Rüdesheimer Hafen
65385 Rüdesheim am Rhein
 h.ulges@av-mittlerer-rheingau.de

Wir bitten Sie, die Bewerbungsunterlagen lediglich als Kopien einzureichen, da die Unterlagen nicht zurückgesandt, sondern nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens vernichtet werden.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Herr Helmut Ulges (Geschäftsführer) Tel.: 06722-9061111.

Das Bewerbungsprofil als pdf herunterladen